Kontaktieren Sie uns unter: 02165 - 913 330
Kontaktieren Sie uns unter: 02165 - 913 330

Terrassen

Die Erweiterung eines schönen Wohnzimmers

Sie möchten Ihre vorhandene Terrasse optisch aufwerten oder gar eine neue bauen? Wir gestalten Terrassenbeläge im mediterranen Look. Das pflegeleichte Holz ist witterungsbeständig und lässt ganz sicher Urlaubsfeeling bei Ihnen aufkommen.

In unserer Galerie zeigen wir Ihnen, wie Ihre Terrasse zukünftig aussehen könnte ...

Terrassen. Wasserdicht bis unters Dach
 

Terrassen verbessern das Wohlbefinden und die Lebensqualität des Hauses bzw. der Wohnung. Sie sind sowohl gestalterisch als auch technisch eng mit dem Gebäude verbunden, daher ist eine funktionierende Abdichtung, die das Regen wasser vom Gebäude wegführt wichtig, z. B. Eindichtung mit Dämmung und Folie.
 

Wir bieten Ihnen:

  • Terrassensanierung

  • fachgerechte Planung und Ausführung der Anschlüsse von Terrassentüren

  • Beratung bei der Auswahl der Nutzbeläge für die Laufflächen auf Ihrer Terrasse

  • Verlegen von Plattenbelägen im Splittbett ( z. B. Marlux)

  • Erneuerung von Geländern

 

Holzterrassen erfreuen sich schon seit einigen Jahren großer Beliebtheit – und wer etwas handwerkliches Geschick mitbringt, kann eine Holzterrasse sogar selbst bauen. Beim Eigenbau schleichen sich allerdings oft gravierende Fehler ein, die die Lebensdauer des Holzbelags einschränken. Hier lesen Sie, wie man es richtig macht.

Das richtige Holz


Das beliebteste Holz für Holzterrassen ist Bangkirai, ein Tropenholz aus Südostasien. Es ist sehr schwer, witterungsbeständig und besitzt einen rotbraunen Farbton. Darüber hinaus gibt es eine Reihe weiterer tropischer Holzarten mit vergleichbaren Eigenschaften, aber anderen Farbtönen, wie beispielsweise Massaranduba, Garapa oder Teak.

Ein grundsätzliches Problem bei Tropenhölzern ist – bei allen konstruktiven Vorteilen – der Raubbau an tropischen Regenwäldern. Wenn Sie sich für Tropenholz entscheiden, dann kaufen Sie auf jeden Fall FSC-zertifiziertes Holz. FSC steht für Forest Stewartship Council – eine internationale Organisation, die sich weltweit für nachhaltige Forstwirtschaft einsetzt.

Eine hundertprozentige Sicherheit bietet dieses Siegel allerdings nicht, da es gerade bei stark nachgefragten Holzarten wie Bangkirai oft gefälscht wird.

 

Kontakt:

Neuß Dachtechnik GmbH
Riekestraße 62
41363 Jüchen
Telefon: 02165-913330 02165-913330
Fax: 02165-913331
E-Mail-Adresse:
IMAGE BRAAS Braas
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Neuß Dachtechnik GmbH